Siegel des Evangelisches Gymnasiums zum Grauen Kloster
Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
Siegel der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Zwei Preise beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“

Am 6. Juni begann der 56. Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ in Halle an der Saale. Weitergeleitet wurden in diesem Jahr drei unserer Schüler*innen aus den Untertertien.

Alle drei Schüler*innen haben in Halle einen Preis gewonnen:

  • Tirza und Leonard Albach erhielten in in der Ensemble-Wertung “Alte Musik” einen Zweiten Preis. Sie spielten auf historischen Instrumenten mit Tirza an der Viola da Gamba und Leonard am Cembalo. Drittes Ensemblemitglied war mit einer Barockgeige Emma Erchinger.
  • Sofia Bialasiewicz erlantge im Solo-Cello einen Dritten Preis.

Wir gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen!

Nächste Termine

Weitere Termine ...