Siegel des Evangelisches Gymnasiums zum Grauen Kloster
Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
Siegel der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Gedenken an den Holocaust

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus - 2018

Am Freitag, dem 26.01.2018, hat die Schulgemeinde des Grauen Klosters des Holocausts gedacht.

Um 10 Uhr fand eine gemeinsame Andacht in der Schul-Aula statt. Anschließend haben die einzelnen Klassen und Oberstufenkurse Museen oder Gedenkstätten besucht, haben den Bezirk Wilmersdorf nach Spuren jüdischen Lebens erkundet oder aber haben an Lesungen teilgenommen, in denen es um das Schicksal von verfolgten jüdischen Familien ging. Die Lehrerinnen und Lehrer haben teilweise selbst durch die Gedenkstätten geführt (so z.B. am Gleis 17 am S-Bahnhof Grunewald), oder aber es wurden Workshops in den Museen wahrgenommen. Einige Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs haben mit unserer Schulpfarrerin gemeinsam mit Jugendlichen aus anderen Schulen am öffentlichen Gedenken am Theodor-Heuß-Platz teilgenommen.
Der Holocaust-Gedenktag hat dank der umsichtigen Organisation von Frau Westphal seit vielen Jahren einen festen Platz in unserem Schuljahreskalender und wird jedes Jahr in dieser oder ähnlicher Form begangen, so dass jede Schülerin und jeder Schüler einmal im Laufe seines Schullebens an den verschiedenen Stationen teilnimmt.

WEITERE INFORMATIONEN

Samstage mit Unterricht

Nächste Termine

10.12.2018 (Mo)
07:45 Uhr: Adventssingen im Foyer

11.12.2018 (Di)
19:00 Uhr: Refectoriumsempfang

12. – 14.12.2018 (Mi - Fr)
Projektfahrt der AG „Jugend debattiert" nach Zeestow

17.12.2018 (Mo)
07:45 Uhr: Adventssingen im Foyer

21.12.2018 (Fr)
Zeugnisausgabe Q1

21.12.2018 (Fr)
Andacht mit Krippenspiel

24.12.2018 – 04.01.2019 (Mo - Fr)
Weihnachtsferien

07.01.2019 (Mo)
Beginn 2. Kurshalbjahr (Q2)

10.01.2019 (Do)
19:00 Uhr: Neujahrsempfang

Weitere Termine ...