Siegel des Evangelisches Gymnasiums zum Grauen Kloster
Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
Siegel der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Graues Kloster Hilft

Lev 19,33 – Der Fremde, der sich bei euch aufhält, soll euch wie ein Einheimischer gelten und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst

Die vielen Menschen, die nach Deutschland fliehen, stellen unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen. Auch wir als Schulgemeinde wollen helfen. Kaum 500 Meter von unserer Schule entfernt sind 180 Geflüchtete in der Ruhemann-Halle in der Forckenbeckstraße untergebracht. Darunter sind auch viele Kinder, die noch keinen Platz auf einer Schule haben und somit den Großteil des Tages in der Halle verbringen.
In einer AG haben sich SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern zusammengefunden, die Ideen gesammelt und Projekte ins Leben gerufen haben, um den Bewohnern der Halle ein bisschen Freude in ihr Leben und Abwechslung in ihren Alltag zu bringen. Jeder, der Interesse hat, mitzuwirken, kann sich bei einigen Projekten in eine sogenannte „Doodleliste“ eintragen. So erhalten die Verantwortlichen einen Überblick über die Anzahl der Helfer. Bei anderen Aktivitäten kann man spontan und unverbindlich vorbeikommen.

1. Eigene Initiativen der Schulgemeinde

  • Jeden Samstag Treffen an der Ruhemann – Halle von 11:00 Uhr bis ungefähr 13:00 Uhr
    - Kinderbetreuung
    - Fußballspielen
  • Projekte in den Räumen unserer Schule mit Lehrern der Schule, Erwachsenen, Schülern und Geflüchteten
    - Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat ein Kunst-Projekt von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    - Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat ein Sachkunde-Projekt von 15:00 Uhr bis17.00 Uhr
  • Das Patenschafts-Projekt Yadan Biad (Hand in Hand)
    Unsere Schulgemeinde betreibt in Kooperation mit dem DRK ein Patenschafts-Projekt. Pate werden können Erwachsene, die sich mit der Patenschaft einverstanden erklären und einige Stunden in der Woche mit Geflüchteten verbringen wollen. Paten können für das Erlernen der Sprache, durch Hilfe bei Behördengängen oder auch bei gemeinsamen Ausflügen viel für einen Geflüchteten oder eine Familie tun.

2. Vorhandene Projekte unterstützen

  • Café Treffpunkt der Kreuzkirche
    Donnerstag von 16:00 bis 18:00 – einfach vorbeikommen!

Wir freuen uns, wenn wir Sie demnächst in unserem Kreis begrüßen dürfen, so dass wir gemeinsam mit möglichst vielen die Geflüchteten unterstützen können.

Bei Fragen oder Ideen zu einem der Projekte wenden Sie sich gern an uns unter der E-Mail-Adresse

Wenn Sie Interesse an diesen oder weiteren Projekten unserer AG Graues Kloster Hilft haben, senden Sie uns eine Mail an , damit wir Sie in unsere Mailing-Liste aufnehmen können.

Samstage mit Unterricht

  • Samstag, 24.06.2017
  • Samstag, 08.07.2017
  • Samstag, 09.09.2017
  • Samstag, 23.09.2017
  • Samstag, 07.10.2017
  • Samstag, 11.11.2017
  • Samstag, 25.11.2017
  • Samstag, 09.12.2017
  • Samstag, 06.01.2018
  • Samstag, 20.01.2018
  • Samstag, 17.02.2018
  • Samstag, 03.03.2018
  • Samstag, 17.03.2018
  • Samstag, 14.04.2018
  • Samstag, 05.05.2018
  • Samstag, 26.05.2018
  • Samstag, 09.06.2018
  • Samstag, 23.06.2018
  • Samstag, 30.06.2018

Nächste Termine

19. – 24.06.2017 (Mo - Sa)
Englandfahrt der UIIIen Otterbach, Hamann, Moras, Pohlman, Sens, Lengert, Seebacher, Maurer-Koch

24.06.2017 (Sa)
Unterricht

24. – 25.06.2017 (Sa - So)
Probenwochenende DS 2. Sem. Duckert, Hartmann

26.06.2017 (Mo)
Fachkonferenz Chemie

26.06.2017 (Mo)
13:00 Uhr: (Teil)Studientag für das Fach Chemie

26.06.2017 (Mo)
20:00 Uhr: Aufführung der Kurse Darstellendes Spiel 2. Sem. Duckert, Hartmann

27.06.2017 (Di)
Notenverkündigung für die Abiturienten Gottschalk

27.06.2017 (Di)
20:00 Uhr: Aufführung der Kurse Darstellendes Spiel 2. Sem. Duckert, Hartmann

28. – 30.06.2017 (Mi - Fr)
Ruderfreizeit Mädchen Kühl, Gerth

28.06.2017 (Mi)
12:00 Uhr: Anmeldung weiterer mündlicher Prüfungen

28.06.2017 (Mi)
20:00 Uhr: Aufführung der Kurse Darstellendes Spiel 2. Sem. Duckert

29.06.2017 (Do)
08:30 Uhr: Studientag zum SchiC II, unterrichtsfrei

01.07.2017 (Sa)
unterrichtsfrei

03. – 04.07.2017 (Mo - Di)
08:00 Uhr: Weitere mündliche Prüfungen im Abitur

03.07.2017 (Mo)
19:00 Uhr: Elternabend für die neuen Sexten von Hammerstein

04.07.2017 (Di)
19:00 Uhr: Sommerkonzert

05.07.2017 (Mi)
19:00 Uhr: Sommerkonzert

06. – 08.07.2017 (Do - Sa)
Weimarfahrt der Deutschkurse des 2. Semesters

08.07.2017 (Sa)
Unterricht

08.07.2017 (Sa)
11:00 Uhr: Zeugnisausgabe für die Abiturienten

10.07.2017 (Mo)
Kurzstundenplan 1.-7. Std. (Konferenz)

10.07.2017 (Mo)
12:00 Uhr: Eintragungsschluss der Noten für das 2. Semester

11.07.2017 (Di)
Kurzstundenplan 1.-7. Std. (Konferenz)

12.07.2017 (Mi)
Kurzstundenplan 1.-7. Std. (Konferenz)

13. – 15.07.2017 (Do - Sa)
SV-Fahrt Gerth, Moras

15.07.2017 (Sa)
unterrichtsfrei

17.07.2017 (Mo)
11:00 Uhr: 1. - 4. Std. Unterricht (Kurzstunden), dann Spendenlauf

17.07.2017 (Mo)
18:00 Uhr: Aufführung der Theater-AG Schweers-Rühl

19.07.2017 (Mi)
1. Std.: Ordinariat + Tutoriat mit Zeugnisausgabe

19.07.2017 (Mi)
09:00 Uhr: Schuljahresabschlussgottesdienst

Weitere Termine ...